Zum Inhalt springen

Oktober 2017

24.10.2017

Privattraining Stubai Gletscher

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Von 20.-22. Oktober  2017 waren die A- und B-Kaderfahrer der DGS Ski alpinen mit Cheftrainer Andy Santini zum ersten Privat-Schneetraining auf dem Stubaier Gletscher. Die Bedingungen waren ideal, sonnig und bester Schnee. Jedoch waren noch wenige Lifte offen.

Für die Rennläufer (Philipp Eisenmann, Moritz Pöppel, Sabrina Stratz und Uli Sedlmeier) stand freies Fahren und Technikschulung auf dem Programm. Alle 4 Sportler zeigten sehr gute Ansätze und fanden schnell zu einer sauberen Technik. Nun gilt es, dies in das erste Stangentraining Ende Oktober auf dem Mölltaler Gletscher zu übersetzen. Dort werden wir zusammen mit dem A-Kader der österreichischen GSV trainieren.

 

%d Bloggern gefällt das: