Trainingslager 23.-26.11.2016

Trainingslager Ski Alpin vom 23.-26.11.2016

Eigentlich sollte das Trainingslager in der Schweiz/Saas Fee stattfinden.

Hier hatten die Schweizer Trainer und Philipp Steiner schon alles sehr gut vorbereitet.

Leider schneite es dann die Tage vorher ununterbrochen. Die Trainer Andy Santini und Matthias Becherer beschlossen wegen geschlossener Lifte das Trainingslager ins Stubaital zu verlegen.

Auch danke an die Pension Aida, dass wir problemlos stornieren konnten und das einbezahlte Geld zurückbekamen.

Nun musste ganz kurzfristig eine neue Übernachtung gefunden werden.

Katja Basl wurde fündig, wir übernachteten in Neustift in einer großen Ferienwohnung.

Wir konnten auf dem Stubaier Gletscher sehr gut trainieren, es wurde sehr viel an der Technik gefeilt. Es wurden Zeitläufe durchgeführt. Am Samstag trainierten wir mit der Schottischen Nachwuchsmannschaft zusammen.

Nach dem Schneetraining ging es zum Joggen und es wurden für die Koordination Übungen durchgeführt.

Abends schauten wir uns die Videoaufnahmen an, ausgewertet und der nächste Tagesablauf besprochen.

Insgesamt war es ein gut gelungenes Trainingslager und es war eine sehr gute Entscheidung, das Trainingslager von Saas Fee nach Neustift zu verlegen.

Es nahmen folgende Sportler an diesem TL teil:

Philipp Eisenmann, Ulrich Sedlmeier, Moritz Pöppel, Nachwuchsfahrerin Sabrina Stratz und unsere Oldies Werner Locher und Bernd Weitgasser.

Das nächste Trainingslager findet vom 16.-18.12.2016 wieder im Stubai statt, hier werden 3 Nachwuchsfahrer vom Bayerischen Gehörlosen-Sportverband dabei sein.